Logo Pantonale, Konzert-Festival der Akkordeon-Meister und Akkordeon-Musik Menu

Fiesta
de Aydar

Akkordeonkonzert Fiesta de Aydar mit Aydar Gaynullin

FIESTA DE AYDAR
Sonntag, 12. Januar 2014, 18 Uhr
Philharmonie Berlin,
Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Aydar Gaynullin – Akkordeon, Akkordina
Borislav Strulev – Violoncello
Artyom Dervoed – Gitarre
Alexei Ogrintchouk – Oboe
Pavel Novikov – Bansuri
Arkady Shilkloper – Horn, Alphorn
Sergei Nakariakov – Trompete
Malika – Gesang
Alexander Markovich – Piano
Sergey Shamov – Cajon, Percussion

Ensemble »Euphoria Orchestra«

Streicher und Vokalensemble:
Mitglieder der Berliner Staatskapelle
unter Leitung von
David Robert Coleman


Mit diesem Gala-Konzert, dem Höhepunkt der PANTONALE, feierte Aydar Gaynullin nicht nur seinen eigenen Geburtstag sowie die Freude am musikalischen Zusammenspiel mit seinen Gästen, sondern gleichzeitig auch die Vielgestaltigkeit von Musik, die sich in seiner Fiesta zu einem fein abgestimmten Programm zusammenfügte. Vor der Pause kam es zur Uraufführung eines eigens für die PANTONALE komponierten Werks durch die Solisten sowie die Streicher und das Vokalensemble aus Mitgliedern der Berliner Staatskapelle unter Leitung von David Robert Coleman. Durch den Abend führte die Schauspielerin Simone Kabst. 

PROGRAMM

Vincenzo Bellini: Konzert für die Oboe mit dem Orchester Es-Dur
Dmitri Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 1 c-Moll op. 35 –
III. Moderato, IV. Allegro con brio
Jean Babtiste Arban: Venezianischer Karneval
Arkady Shilkloper: Kobra
Aydar Gaynullin: Uraufführung einer neuen Komposition

– Pause –

Niccolò Paganini / Wolfgang Lendle: Konzert für Gitarre
und Orchester (Finale)
Aydar Gaynullin: Orientalische Rapsodie
Carlos Eleta Almarán: Historia de un Amor
Osvaldo Farrés: Quizás, Quizás, Quizás
Astor Piazzolla: Libertango
Andrey Ivanov: Fiesta