Logo Pantonale, Konzert-Festival der Akkordeon-Meister und Akkordeon-Musik Menu

Jean-Baptiste Baudin - Akkordeon

Jean-Baptiste Baudin
Akkordeon

Jean-Baptiste Baudin erhält seine musikalische Ausbildung am »Centre National et International de Musique et de l’Accordéon« in Frankreich. 2013 gewinnt er die Akkordeon-Weltmeisterschaft in Russland.

2014 siegt er auf dem ersten Platz im Internationalen Akkordeonwettbewerb Klingenthal und belegt den zweiten Platz im renommierten Internationalen Akkordeonwettbewerb Castelfidardo in Italien. Im selben Jahr wird er auch beim »Coupe Mondiale« in Salzburg zum besten Nachwuchsspieler gekürt.

Beim PHILHARMONIKA Konzert 2016 verzaubert er auch das Berliner Publikum.