Logo Pantonale, Konzert-Festival der Akkordeon-Meister und Akkordeon-Musik Menu

Borislav Strulev - Violoncello

Borislav Strulev
Violoncello

Schon im Alter von sieben Jahren beginnt der aus einer Musikerfamilie stammende Borislav Strulev, Violoncello zu lernen. Später studiert er am Moskauer Tschaikowski Konservatorium und erhält ein Stipendium für die Manhattan School of Music. Er nimmt an Meisterklassen bei Mstislav Rostropovich, Yo-Yo-Ma, Lynn Harrell, David Geringas, Philippe Muller oder Marion Feldman teil.

Der mehrfach ausgezeichnete Strulev beherrscht das gesamte klassische Fach und verschreibt sich als einer der ersten Violoncello-Solisten dem Jazz. Neben seiner virtuosen Technik und dem außergewöhnlich umfangreichen, leicht singenden Klang, den er aus seinem Instrument herausholt, zeichnet er sich durch seine sehr einfühlsame Interpretationsgabe der einzelnen Musikstücke aus. Borislav Strulev tritt mit unterschiedlichen Orchestern und als Kammermusiker auf, ist auch in Jazz-Ensembles und mit Crossover-Projekten zu hören und arbeitete mit Künstlern wie Denis Matsuev, Janine Jansen, Paquito D’Rivera, Sean Lennon oder Mia Farrow. Seit 1993 lebt er in den USA und ist regelmäßig weltweit unterwegs.

DeutschEnglish