Logo Pantonale, Konzert-Festival der Akkordeon-Meister und Akkordeon-Musik Menu

PANTONALE Auftakt-Konzert 14. April 2024

AUFTAKT-KONZERT
Sonntag, 14. April 2024, 17 Uhr
Auenkirche
Wilhelmsaue 118 a
10715 Berlin

 

Radu Ratoi – Akkordeon Solo
»Barock bis Avantgarde«
Foto: Britt Lindemann

 

AUFTAKT-KONZERT – Eintritt frei!

Das Solo-Konzert des moldawischen Akkordeon-Virtuosen am Sonntag, dem 14. April 2024 um 17 Uhr in der Auenkirche Berlin-Wilmersdorf ist nicht nur eine Einstimmung und ein prickeldner Vorgeschmack auf das diesjährige »FRIEDENSTRAUM« Festival. Es bietet dem Publikum auch eine Nahsicht auf den Ausnahmekünstler Radu Ratoi, der mit seinem Programm von Barock bis Avantgarde seine eigene Versatilität zeigt und gleichzeitig die Ausdrucksvielfalt seines Instruments feiert. So hautnah und singulär wie bei diesem Konzert erlebt man Ratoi kaum ein zweites Mal.

Der PANTONALE e.V. hat sich entschieden, das Konzert mit freiem Eintritt zu veranstalten und freut sich über viele Zuhörer*innen. Kommen Sie gern in die Auenkirche und lassen sich von der Musik verzaubern. Wem das Konzert gefallen hat, kann gern am Ausgang spenden.


PROGRAMM
(Planungsstand 25.03.2024)

Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764)
Ouvertüre aus »Pygmalion«
RTC52

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Englische Suite Nr. 3, g-Moll
BWV 808

Franz Schubert (1797 – 1828)
Streichquartett Nr. 14, d-Moll
»Der Tod und das Mädchen«, 1. Satz
D 810

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)
»Danse Macabre«

Pause

Franz Liszt (1811 – 1886)
Transzendentale Etüden, Nr. 8

Per Nørgård (*1932)
»Anatomic Safari«

Franz Liszt (1811 – 1886)
Transzendentale Etüden, Nr. 9 und 10

Dražan Kosorić (*1976)
»Balkan Tango«

Improvisation

Moldawische Volkslieder

Durch das Programm führt Jens Tronicke.

Deutsch English