Logo Pantonale, Konzert-Festival der Akkordeon-Meister und Akkordeon-Musik Menu

Anna Lipkind-Mazor - Violine

Anna Lipkind-Mazor  |  Violine  |  Israel

Die israelische Geigerin Anna Lipkind-Mazor wurde in Moskau in einem musikalischen Umfeld geboren und begann ihr Geigenstudium in sehr jungen Jahren in Tel Aviv. Zu diesem frühen Zeitpunkt hatte Anna das Privileg, den direkten Einfluss einiger der größten Geiger des letzten Jahrhunderts zu genießen. Annas erster Auftritt mit Orchester fand im Alter von sechs Jahren statt. Neben ihren häufigen Auftritten in Israel reiste sie häufig zu internationalen Festivals. Im Alter von 16 Jahren führte ein Debüt mit dem Israeli Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Zubin Mehta dazu, dass Anna nach Europa zog, um bei Pavel Vernikov am Wiener Konservatorium zu studieren, wo sie Preisträgerin von vier internationalen Wettbewerben wurde.

Annas wahre Leidenschaft galt schon immer der Kammermusik. Sie schloss sich ihrem Mann, dem Cellisten Gavriel Lipkind, als Mitglied des international anerkannten Lipkind Quartetts an. Später war sie Co-Produzentin der Reihe »Lipkind spielt ...« und ist jetzt Mitglied des FAE Piano Trios. Im Jahr 2023 gründete Anna zusammen mit der Pianistin Maria Nemtsova die »Amsterdam Concert Series«.

Videos
»Tzigane« von Maurice Ravel

Foto: Brendon Heinst

Deutsch English